Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz
Menü
Logo
Hengstprospekt Online lesen
© 2018, Klosterhof Medingen Impressum Datenschutz

BorsalinoEin strahlender Siegerhengst!

2012
Fuchs
Westfale
173cm
Westfalen, Rheinland, Hannover, Oldenburg, Süddeutsche Verbände, Deutsches Sportpferd
Gestüt Fohlenhof & Klosterhof Medingen
Johann & Katja Schmid, Hallbergmoos
1.100 Euro / TG 800 Euro
Boston Jazz Cocktail Purioso
Charmante Ulster
Sebora Flemmingh Lacapo
St.Pr.St. Kebora Purioso
St.Pr.St.Wildfee Fidermark Florestan I Fidelio
Watonga Werther
St.Pr.St.Wildcandela Coriograf B Coriolan
St.Pr.St.Wildgräfin Landadel

Ein Champion vom Scheitel bis zur Sohle. Borsalino begeistert in allen Belangen: Typ, Ausstrahlung, Interieur, Bewegungsgüte. Ein Hengst mit großen Partien, gutem Fundament und überragenden Grundgangarten, die aus einer kräftigen Hinterhand mit hoher Federkraft und unerschütterlichem Takt übertragen werden.
Vater Boston, war Siegerhengst in England und absolvierte einen sehr guten 30-Tage-Test in Neustadt-Dosse. Dessen Vater Jazz, mehrere Jahre führend in der WBSFH Weltrangliste der Dressurvererber und 2011 Hengst des Jahres beim KWPN, war siegreich in vielen internationalen Grand Prix Prüfungen. Sein erfolgreichstes Dressurpferd ist Jerich Parzival, der jahrelang unter Adelinde Cornelissen die Dressurszene beherrscht hat. Großvater Cocktail konnte unter Anky van Grundsven unzählige Grand Prix Siege verbuchen.
Borsalinos Mutterstamm ist vielfach hoch prämiert und hat zahlreiche Sportpferde hervorgebracht. Muttervater Fidermark war siegreich im Grand Prix und konnte der Florestan-Linie weit über die Landesgrenzen hinaus zu Popularität verhelfen. Die 2. Mutter lieferte den unter Christoph Koschel im Grand Prix erfolgreichen Rostropowitsch. Über Coriograf B und Landadel führt der elitäre Mutterstamm bestes Holsteiner Blut, dass die Holsteiner und Oldenburger Zucht über Jahre positiv beeinflussen konnte.
Besonders hervorzuheben ist der herausragende Linienbegründer Furioso II, der die moderne Sportpferdezucht in hohem Maße geprägt hat und gleich dreifach im Pedigree von Borsalino vertreten ist.

Borsalino kann die Vorderpartie verbessern und vererbt eine hohe Trabmechanik.

  • 2018 werden zwei Söhne aus dem ersten Jahrgang gekört. Der Borsalino-His Highness-Sohn wird prämiert und an das Landgestüt Celle verkauft. Seine Fohlen sind äußerst begehrt,
    7 Fohlen werden auf der Herbstauktion mit einem Durchschnittspreis von 28.600  Euro verkauft.
  • 2017 absolviert Borsalino seine Sportprüfung mit der Endnote 8,87 und erhält eine 9,5 für die Rittigkeit. Im Rahmen der Auktion in Medingen wird sein Sohn Buster Keaton für 56.000 Euro verkauft.
  • 2016 brilliert Borsalino bei der Sportprüfung für gekörte Hengste in Schlieckau mit den Noten: Trab 9,0, Galopp 9,5, Schritt 8,5, Rittigkeit 8,7, Gesamteindruck 8,8, Endnote 8,89. Ergebnis Sportprüfung 2016
    Sein erster Fohlenjahrgang ist überragend und erzielt Spitzenpreise. Auf der Klosterhof Auktion werden Backstage v. Borsalino-De Niro-Caprimond für 120.000 Euro und Bitter Lemon v. Borsalino-Danone I-Latimer für 70.000 Euro zugeschlagen. Die 10 verkauften Fohlen erzielen einen Durchschnittspreis von 29.200 Euro.
  • 2015 absolviert Borsalino seinen 30-Tage-Test in Neustadt/Dosse. Mit 8,51 erhält er die beste Dressurbetonte Endnote aller Prüfungshengste.