Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz
Menü
Logo
AKTUELLES
Hengstprospekt Online lesen
© 2019, Klosterhof Medingen Impressum Datenschutz

News

Züchterforum

Die "Methode Wahler"
Die

Die Zeitschrift Züchterforum veröffentlicht in der aktuellen Ausgabe einen Artikel über ein Gespräch zwischen Claus Schridde und Burkhard Wahler zum Thema "Die Methode Wahler - In erster Linie ein gutes Reitpferd".
Lesen Sie hier die ganze Story (Bitte den Text anklicken)

10. Oktober 2019

Medingen

30. Herbstauktion - Elite im Herbst
30. Herbstauktion - Elite im Herbst

Bellissima! 30. Herbstauktion auf dem Klosterhof

Mit sensationellen Ergebnissen endet die 30. Herbstauktion auf dem Klosterhof Medingen. Spitzenpreise von 240.000 Euro für die Hannoveraner Borsalino-Tochter Bellissima bei den Reitpferden und jeweils 40.000 Euro für zwei Fohlen vom Quantensprung-Sohn Q-Sieben unterstreichen das Resultat.

Insgesamt 19 Reitpferde und 31 Fohlen wurden auf dem Klosterhof versteigert. Die Reitpferdeauktion erzielte dabei ein Gesamtergebnis von 1.392.000 Euro, der Durchschnittspreis lag bei bemerkenswerten 73.000 Euro. Für die Fohlen wurde ein Ergebnis von insgesamt 478.000 Euro erzielt, bei einem Durchschnittspreis von 15.500 Euro. Allein 19 Fohlen konnten für fünfstellige Summen den neuen Besitzern zugeschlagen werden. Auch das bestätigt das große Interesse und den herausragenden Ruf der Herbstauktion auf dem Klosterhof.

Hier finden Sie das Ergebnis im Überblick

 

Elite Reitpferde 2019

Elite Fohlen 2019

Bei Fragen und für weitere Informationen erreichen Sie uns
unter +49 (0) 58 21 - 98 68 0

Bitte das Bild anklicken um zum Online Katalog zu gelangen!

29. September 2019

Medingen

30. Herbstauktion
30. Herbstauktion

Am 27.09.2019 ab 16.00 Uhr übertragen wir die erste Präsentation der Elite-Fohlenkollektion 2019 live auf ClipMyHorse.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Der Eintritt ist frei. 

Die Reitpferde- und Fohlen-Kollektion zur 30. Herbstauktion - Elite im Herbst finden Sie hier:

Elite Reitpferde 2019

Elite Fohlen 2019

Bei Fragen und für weitere Informationen erreichen Sie uns unter
 058 21 - 98 68 0

27. September 2019

Medingen

30. Herbstauktion
30. Herbstauktion

Wir laden Sie herzlich ein zur 1. Präsentation der Reitpferdekollektion 2019 am Samstag, den 21. September ab 18.00 Uhr.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Der Eintritt ist frei. 
Für alle die nicht persönlich dabei sein können, übertragen wir die Vorstellung live auf ClipMyHorse.

Die Reitpferde- und Fohlen-Kollektion zur 30. Herbstauktion - Elite im Herbst finden Sie hier:

Elite Reitpferde 2019

Elite Fohlen 2019

Bei Fragen und für weitere Informationen erreichen Sie uns unter
 058 21 - 98 68 0

16. September 2019

Warendorf

Damaschino - Bundeschampion 2019!
Damaschino - Bundeschampion 2019!

Mit der Endnote 9,4 wird Damaschino v. Danone I - Fidertanz - Caprimond Bundeschampion der 3-jährigen Hengste 2019.
Vorgestellt von Hannah Laser präsentiert der Hengst sich im Finale herausragend und erhält die Noten 9,5 für den Trab, 9,5 für den Galopp, 9 für den Schritt, 9 für das Gebäude und eine 10 für die Ausbildung.

Bei den 3-jährigen Stuten und Wallachen geht die Silbermedaille an Barcelona von BorsalinoDanone I - Friendship, gezogen von Michael Schenk, Römstedt und vorgestellt von Jacob Schenk.
Herzlichen Glückwunsch!

Einmal mehr bestätigt sich mit diesen großartigen Erfolgen das Motto von Klosterhof-Chef Burkhard Wahler:
Züchten heißt, denken in Generationen!

Finden Sie Ihren zukünftigen Champion im Lot der 30. Herbstauktion - Elite im Herbst am 27. und 28. September 2019 auf dem Klosterhof Medingen.

Die Kollektion der 30. Herbstauktion - Elite im Herbst:

Elite Reitpferde 2019

Elite Fohlen 2019

Bei Fragen und für weitere Informationen erreichen Sie uns
unter +49 (0) 58 21 - 98 68 0

Bitte das Bild anklicken um zum Online Katalog zu gelangen!

08. September 2019

Verden

Damaschino - Hannoveraner Vize Champion
Damaschino - Hannoveraner Vize Champion

Mit der Wertnote 9,0 wird Damaschino v. Danone-Fidertanz-Caprimond unter Hannah Laser Vize-Champion der 3-jährigen Hengste in Verden. Mit diesem Ergebnis wird er vom Hannoveraner Verband für das Bundeschampionat 2019 in Warendorf nominiert.

18. August 2019

Verden

Borsalinos erfolgreiche Ballerinas
Borsalinos erfolgreiche Ballerinas

Überragend präsentieren sich Borsalinos Töchter bei der Herwart von der Decken Schau in Verden.
Bellissima v. Borsalino-Distelzar-De Niro wird Siegerin ihrer Klasse und mit der 1a Prämie ausgezeichnet. An dritter Stelle platziert sich Bond Girl v. Borsalino-De Niro-Weltmeyer, Fünfte wird Barcelona v. Borsalino-Danone-Friendship (Zü.: Michael Schenk, Römstedt) und den sechsten Rang belegt Bailanda v. Borsalino-Laurentio-De Niro.
Barcelona wird und Jacob Schenk zusätzlich Hannoveraner Vize-Championesse bei den 3-jährigen Stuten und Wallachen und vom Hannoveraner Verband für das Bundeschampionat 2019 in Warendorf nominiert.

Bellissima und Bond Girl sind im diesjährigen Auktionlot vertreten.
Hier gelangen Sie zu den Reitpferden der 30. Herbstauktion auf dem Klosterhof Medingen.

Bond Girl

Barcelona

Bailanda

18. August 2019

Vechta

Dante Alighieri - Oldenburger Vize Champion
Dante Alighieri - Oldenburger Vize Champion

Dante Alighieri wird unter Hannah Laser Vize Champion der 3-jährigen Hengste beim Oldenburger Landesturnier in Vechta. Wie Q-Sieben im Jahr zuvor, wird er für diesen Erfolg vom Oldenburger Verband mit den Namenszusatz OLD geehrt.

18. August 2019

Medingen, 6. Juli 2019

Fohlenschau
Fohlenschau

Fohlenchampionat auf dem Klosterhof Medingen

Mehr als 100 Züchter waren am 6.Juli zur großen Fohlenschau auf den Klosterhof Medingen gereist um ihren hoffnungsvollen Pferdenachwuchs vorzustellen.
Einen Einstand nach Maß feierte der Quantensprung-Sohn Q-Sieben, der seine kraftvolle Bewegungsmechanik in exzellenter Form an seine Kinder weitergibt und einen spektakulären ersten Jahrgang präsentierte. Mit ihrem dynamischen Auftreten und in allerfeinster Aufmachung erreichten gleich drei Q-Sieben-Fohlen das Siegertreppchen. Bei den Stutfohlen brillierte die Q-Sieben-Fidertanz-Charly Chaplin-Tochter aus der Zucht von Astrid Ehrengut, Aumühle. Reservesiegerin wurde das Stutfohlen von Q-Sieben-Fürst Heinrich-Donaumonarch aus dem Zuchtstall Kahle in Butjadingen. Beide haben die Zulassung für die 30. Herbstauktion – Elite im Herbst erhalten.
In der Abteilung der Hengstfohlen stelle Q-Sieben den Reservesieger aus einer Mutter von De Niro-Sandro Hit, gezogen von Sven Kahrens in Langwedel, der bereits an die Australische Dressurqueen Kristy Oatly verkauft ist.
Insgesamt präsentierte sich ein hervorragender Fohlenjahrgang aus dem die Richter Dr. Martin Spoo und Hannes Baumgart mit ausgezeichneten Kommentierungen die Spitzenfohlen herausstellten. 35 Aspiranten erhielten von Burkhard Wahler die Zulassung für die 30. Herbstauktion auf dem Klosterhof am 27. Und 28. September 2019.

Die Einzelergebnisse:

Klosterhof Medingen

Springbetonte Stutfohlen
Sieger: Kat. Nr. 34 Stute von Karajan – Quaid – Contender
Züchter: Maria Elisabeth Peters, 25451 Quickborn

Springbetonte Hengstfohlen
Sieger: Kat. Nr. 44 Hengst von Karajan – Catoki – Silvester
Züchter: Eibe von Holten, 27607 Geestland

Dressurbetonte Stutfohlen
Sieger: Kat. Nr. 72 Stute von Q-SiebenFidertanz - Charly Chaplin
Züchter: Astrid   Ehrengut, 21521 Aumühle

Reservesieger: Kat. Nr. 76 Stute von Q-Sieben - Fürst Heinrich – Donaumonarch
Züchter: Ulrich   Kahle, 26969 Butjadingen

3 . Platz: Kat. Nr. 60 Stute von De Niro – Ehrentusch - Lauries Crusador xx
Züchter: Bernhard von Boehn, 31303 Burgdorf

Dressurbetonte Hengstfohlen
Sieger: Kat. Nr. 103 Hengst von QuantensprungDe Niro - Sandro Hit
Züchter: Moritz & Lisa von Ziegner, 21358 Mechtersen

Reservesieger: Kat. Nr. 110 Hengst von Q-SiebenDe Niro – Sandro Hit
Züchter: Sven Kahrens, 29386 Langwedel

3. Platz: Kat. Nr. 94 Hengst von Danone I – Dream – Laudabilis
Züchter: Uwe Brennenstuhl, 29439 Lüchow

Trakehner Fohlen
Sieger:
Kat. Nr. 2 Stute von Kaiser Milton – Herbstkönnig - Key West
Züchter: Klosterhof Medingen, 29549 Bad Bevensen

Reservesieger: Kat. Nr. 4 Stute von Kaiser Milton - E.H. Cadeau – Matador
Züchter: Corinna Osinski, 29594 Suhlendorf

Pferdezuchtverein Uelzen

Springbetonte Fohlen
Sieger: Kat. Nr. 13 Hengst von Karajan – Toronto – Salito
Züchter: Angela Hincke, 29574 Ebstorf

Dressurbetonte Stutfohlen
Sieger: Kat. Nr. 24 Stute von Don Romanov - Fürst Nymphenburg - Quite Capitol
Züchter: Verena Jahnke, 29578 Eimke

Dressurbetonte Hengstfohlen
Sieger: Kat. Nr. 28 Hengst von Diamond First – Londonderry - Brentano II
Züchter: Sabrina Ebers, 19303 Vielank OT Woosmer

Um zum Online-Katalog zu gelangen, bitte auf das Bild klicken!

09. Juli 2019

Medingen, 6. Juli 2019

Fohlenschau
Fohlenschau

Wir freuen uns auf Ihren Besuch zur Fohlenschau am 6. Juli 2019!

Zeitplan:

  • 11.00 Uhr - Trakehner Fohlenschau
  • 13.00 Uhr - Fohlenschau des Pferdezuchtverein Uelzen
  • anschl. - Fohlenschau des Klosterhof Medingen

Um zum Online-Katalog zu gelangen, bitte auf das Bild klicken!

02. Juli 2019

Winsen

Primaballerinas der Extraklasse!
Primaballerinas der Extraklasse!

Mit einem herausragenden ersten Jahrgang brilliert Borsalino bei der Stutenleistungsprüfung am 11. Juni in Winsen. Die Borsalino-Töchter, die zum Großteil drei Generationen Klosterhof-Blut führen, erhalten Höchstnoten sowohl in den Grundgangarten, als auch für die Rittigkeit.
Barcelona von BorsalinoDanone IFriendship aus der Zucht von Michael Schenk aus Niendorf wird Siegerstute der Prüfung. Mit der Note 10 für Trab und Rittigkeit, sowohl von den Richtern, als auch vom Fremdreiter, einer 9 für den Galopp und 8,5 für den Schritt.
Den 2. Rang, mit einer Rittigkeitsnote von 9,25, belegt Quandina von QuantensprungDanone IIIvernel, ebenfalls aus der Zucht von Michael Schenk.
Auf dem 3. Rang platziert sich Bond Girl von BorsalinoDe Niro–Weltmeyer, 4. wird Bellissima von BorsalinoDistelzarDe Niro, beide aus der Zucht des Klosterhof Medingen.

Hier finden Sie die Einzelergebnisse (Bitte den Text anklicken).

12. Juni 2019

Budapest und Saumur

Doppelsiege für De Niro-Söhne!
Doppelsiege für De Niro-Söhne!

Kristy Oatley (AUS) und Du Soleil v. De NiroCaprimond gewinnen den Grand Prix und die Grand Prix Kür in Budapest (Ungarn). Mit dem Kür-Ergebnis von 78,625 %-Punkten stellen die Beiden einen neuen Australischen Rekord auf.

Beim CDI-Turnier in Saumur (Frankreich) geht der Sieg sowohl im Grand Prix, als auch in der Grand Prix Kür an Beatriz Ferrer-Salat (ESP) und Delgado v. De Niro-Weltmeyer.

06. Mai 2019

Medingen

Tag der offenen Tür & Fohlenschau
Tag der offenen Tür & Fohlenschau

Der Tag der offenen Tür am 1. Mai, zu dem sich zahlreiche Interessenten und Zuschauer auf den Weg nach Medingen gemacht hatten, begann mit der Präsentation der Hengste Escalito, Q-Sieben, Dante Alighieri und Damaschino. Im Anschluss hielt Burkhard Wahler einen Vortrag über die Zusammenarbeit der Zuchtverbände mit Züchtern und Hengsthaltern.
Bei strahlendem Sonnenschein präsentierte ab 13.00 Uhr zunächst der Pferdezuchtverein Uelzen seine Youngster, gefolgt von den Fohlen der Klosterhof Züchter.
Bei den Springbetonten-Fohlen konnte Karajan mit seinem zweiten Jahrgang erneut begeistern: besonders typvoll aufgemachte Fohlen mit exzellentem Bewegungsablauf stellten sich den Richtern Heinrich Behrmann und Jan Crome-Sperling.
Bei den Dressurbetonten Fohlen brillierten einmal mehr Nachkommen von Quantensprung und Borsalino, gleichzeitig bestätigten die ersten Fohlen von Q-Sieben alle in den Quantensprung-Sohn gesetzten Erwartungen.

Die Rangierungen: 

Klosterhof Medingen

Springbetonte Fohlen
Sieger: Nr. 18 Hengst v. Karajan-Embassy I-Abke
Züchter: Wolfgang Godowskiy, Lütjensee
Reservesieger: Nr. 11 Stute v. Cascadello I-Copin van de Broy-Ramiro Son II
Züchter: Pferdezucht Lemmermann GbR, Wilstedt

Dressurbetonte Hengstfohlen
Sieger: Nr. 19 Hengst v. Borsalino-Danone I-Distelzar
Reservesieger: Nr. 30 Hengst v. Q-Sieben-Fürst Nymphenburg-Argument
Züchter: Jürgen Kötter, Rullsdorf

Dressurbetonte Stutfohlen
Sieger: Nr. 40 Stute v. Quantensprung-De Niro-Caprimond
Züchter: Klosterhof Medingen
Reservesieger:
Nr. 38 Stute v. Fidertanz-De Niro-Florestan I
Züchter: Jennifer Back, Ahnsen

Pferdezuchtverein Uelzen

Springbetonte Fohlen
Sieger: Nr. 2 Stute v. Karajan–Escudo-Drosselbart
Züchter: Rüdiger Löer, Oetzendorf

Dressurbetonte Fohlen
Sieger:
Nr. 46 Stute v. Valverde-Scolari-Londonderry
Züchter: Renate Weber, Hamburg

Hengst v. Q-Sieben-Fürst Nymphenburg

03. Mai 2019

Medingen, 1. Mai 2019

Tag der offenen Tür & Fohlenschau
Tag der offenen Tür & Fohlenschau

Wir freuen uns auf Ihren Besuch zum "Tag der offenen Tür" und zur Fohlenschau am 1. Mai 2019!

Zeitplan:

  • 11.00 Uhr - Präsentation von Hengsten in der täglichen Arbeit
  • anschl. - Vortrag von Burkhard Wahler mit anschließender Diskussion: Fördern, verwalten, verhindern? Was tun die Verbände für die Entwicklung der Zucht?
  • 13.00 Uhr - Fohlenschau des Pferdezuchtverein Uelzen
  • anschl. - Fohlenschau des Klosterhof Medingen

Um zum Online-Katalog zu gelangen, bitte auf das Bild klicken!

24. April 2019

Schlieckau

Damaschino
Damaschino

Damaschino v. Danone I aus der Feine Dame v. Fidertanz-Caprimond wird mit der gewichteten Endnote 8,35 und der gewichteten dressurbetonten Endnote 8,75 Prüfungs- und Dressursieger beim 14-Tage-Test in Schlieckau.
Neben 9en für den Trab und den Galopp erhält er sowohl von der Prüfungskommission, als auch vom Fremdreiter eine 9,5 für die Rittigkeit. Interieur, Temperament und Leistungsbereitschaft werden jeweils mit der Höchstnote 10 bewertet.
Hier finden Sie die Einzelergebnisse der Prüfung.

16. April 2019

Medingen, 1. Mai 2019

Tag der offenen Tür & Fohlenschau
Tag der offenen Tür & Fohlenschau

Wir laden Sie herzlich ein, uns am 1. Mai 2019 zum "Tag der offenen Tür" auf dem Klosterhof zu besuchen.
Ab 11.00 Uhr präsentieren wir Hengste in der täglichen Arbeit, daran anschließend einen Vortrag zu einem aktuellen Thema aus dem Bereich Pferdezucht und Vermarktung.
Ab 13.00 Uhr sehen Sie die ersten Fohlen des Jahrgangs bei der Schau des Pferdzuchtverein Uelzen, an den sich die Schau der Klosterhof Fohlen anschließt.

Für die Züchter der siegenden Fohlen sind Deckgeld-Gutscheine als Prämie ausgeschrieben.

Auch in diesem Jahr wird die Schau live auf ClipMyHorse übertragen.

Bis zum 22. April besteht die Möglichkeit Ihr Fohlen anzumelden.

Bitte nutzen Sie dieses Formular für die Anmeldung zur Klosterhof-Schau (bitte den Text anklicken).

Für die Anmeldung zur Schau des Pferdezuchtverein Uelzen bitte dieses Formular (bitte den Text anklicken).

12. April 2019

Verden

Dante Alighieri und Escalito
Dante Alighieri und Escalito

Dante Alighieri wird Rittigkeitssieger beim Sporttest in Verden. Er erhält als einziger Hengst für die Rittigkeit eine 9 und beendet den Test als Zweitbester mit der gewichteten Endnote 8,28. Auch Escalito absolviert eine gute Prüfung, die mit einer 8,5 für den Galopp und einer 8 für den Gesamteindruck bewertet wird.
Die Einzelergebnisse finden Sie hier (bitte den Text anklicken).

21. Februar 2019

Verden

Dostojewski
Dostojewski

Dostojewski v. De Niro-Latimer-Rubinstein I wird im Rahmen der Privathengstschau in Verden mit dem Weltmeyer-Preis 2019 für seine hervorragende Leistung beim 50-Tage-Test (Endnote 8,55) ausgezeichnet.
Der Weltmeyer-Preis wird alljährlich vom Hannoveraner Verband an seine besten jungen Dressurhengste vergeben.

05. Februar 2019

Medingen

Hengstschau
Hengstschau

Vor ausverkauftem Haus präsentierte der Klosterhof Medingen die diesjährige Hengstkollektion in einem abwechslungsreichen Programm unter dem Dressur- und Springsattel.
Neben den bewährten Dressur-Vererbern DanoneQuantensprung und Borsalino waren es besonders die Youngster, die begeisterten.
Damaschino und Valdiviani brillierten bei ihrem ersten Auftritt unter dem Sattel mit exzellenten Grundgangarten, Q-Sieben präsentierte sich erneut als ganz besonderes Highlight und der Dante Weltino-Sohn Dante Alighieri stellte seine großartige Bewegungsdynamik unter Beweis.
Der von Christian Temme vorgestellte Karajan eröffnete den Auftritt der Springhengste, ihm folgten die Hengste Charleston, Dialo und Nerrado, unter dem Sattel von Dirk, Pheline und Hannes Ahlmann. 

Die Aufzeichnung der Schau finden Sie in der Mediatek von ClipMyHorse.

28. Januar 2019

Verden

Escalito
Escalito

Escalito v. Escolar - Conello, Reservesieger Dressur der Westfälischen Hauptkörung 2017, ist ab sofort für die Hannoveraner Zucht anerkannt.

11. Dezember 2018

Medingen

De Niro
De Niro

Zum 6. Mal wird De Niro bei der World Breeding Ferderation for Sport Horses als bester Dressurvererber der Welt geführt.
Wir sind stolz und glücklich, dass De Niro auch posthum seine Spitzenstellung als weltbester Dressurvererber mit deutlichem Abstand bestätigen kann. Seine Nachkommen sind weltweit begehrt und auf allen Dressurplätzen hoch erfolgreich.
De Niro bleibt ein Ausnahmehengst der Superlative!

10. Dezember 2018

Medingen

29. Herbstauktion
29. Herbstauktion

Mit einem herausragenden Ergebnis endet die 29. Herbstauktion - Elite im Herbst.
Wir gratulieren Aussteller, Züchter und neuen Besitzern!

Auktionspiegel

Die Reitpferde- und Fohlen-Kollektion zur 29. Herbstauktion - Elite im Herbst finden Sie hier:

Elite Reitpferde 2018

Elite Fohlen 2018

Bei Fragen und für weitere Informationen erreichen Sie uns unter
 058 21 - 98 68 0

30. September 2018

Medingen

29. Herbstauktion
29. Herbstauktion

Wir laden Sie herzlich ein zur 1. Präsentation der Reitpferdekollektion 2018 am Samstag, den 22. September ab 18.00 Uhr.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Der Eintritt ist frei. 
Für alle die nicht persönlich dabei sein können, übertragen wir die Vorstellung live auf ClipMyHorse.

Am 26.09.2018 beginnen ab 16.00 Uhr die Prüfungen zum 19. Medinger Auktions Cup.


Zeiteinteilung

Live Ergebnisse

Die Reitpferde- und Fohlen-Kollektion zur 29. Herbstauktion - Elite im Herbst finden Sie hier:

Elite Reitpferde 2018

Elite Fohlen 2018

Bei Fragen und für weitere Informationen erreichen Sie uns unter
 058 21 - 98 68 0

21. September 2018

Medingen

19. Medinger Auktions Cup
19. Medinger Auktions Cup

Am 26. September 2018 um 16.00 Uhr beginnen die Prüfungen zum 19. Medinger Auktions Cup.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Der Eintritt ist frei.

Zeiteinteilung

Live Ergebnisse

Die Reitpferde- und Fohlen-Kollektion zur 29. Herbstauktion - Elite im Herbst finden Sie hier:

Elite Reitpferde 2018

Elite Fohlen 2018

Bei Fragen und für weitere Informationen erreichen Sie uns unter 058 21 - 98 68 0

17. September 2018

Medingen

29. Herbstauktion - Elite im Herbst
29. Herbstauktion - Elite im Herbst

Die Reitpferde- und Fohlen-Kollektion zur 29. Herbstauktion - Elite im Herbst sind mit Videos online.

Elite Reitpferde 2018

Elite Fohlen 2018

Bei Fragen und für weitere Informationen erreichen Sie uns unter 058 21 - 98 68 0

03. August 2018

Aachen

CHIO Aachen 2018
CHIO Aachen 2018

Der Liselott Schindling Preis für das beste Dressurpferd in Aachen geht an Atterupgaards Cassidy v. Caprimond–Donnerhall (Cathrine Dufour, DEN).
Der mit 15.000 Euro dotierte Preis wird an das Punktbeste Pferd aus den Prüfungen Grand Prix, Grand Prix  Special und Grand Prix Kür vergeben. Cathrine und Cassidy konnten sich im Grand Prix an 2. Stelle platzieren (78,494%-Punkte), erreichten im Special (77,489%-Punkte) und in der Kür (84,835%-Punkte) jeweils den 4. Rang und erzielten mit 240,818 Punkten das beste Gesamtergebnis. (Zum Ergebnis)

Unter den 15 Besten in der Finalen Grand Prix Kür waren mit Cassidy v. Caprimond, Deep Impact v. De Niro, Dante Weltino v. Danone, Delatio v. De Niro und Delgado v. De Niro gleich 5 Nachkommen von Klosterhof Hengsten am Start.

Wir gratulieren Reiterinnen und Reitern, Besitzern und Züchtern zu diesen großartigen Erfolgen.

22. Juli 2018

Rastede

Oldenburger Landeschampionat 2018
Oldenburger Landeschampionat 2018

Q-Sieben v. Quantensprung-Fidertanz-De Niro-Caprimond wird unter Jose Pedro Baptista Oldenburger Vizechampion der 3-jährigen Hengste.
In der Qualifikationsprüfung noch an dritter Stelle rangierend, können die Beiden sich im Finale steigern und erreichen mit der Endnote 8,5 den Silberrang. Gleichzeitig wird das Paar mit dieser Platzierung vom Oldenburger Verband für das diesjährige Bundeschampionat in Warendorf nominiert.

21. Juli 2018

Lienen

Deutsches Fohlenchampionat 2018
Deutsches Fohlenchampionat 2018

Die Westfälische Quantensprung-Quaterback-Tochter mit der Katalog Nr. 303, geboren auf dem Zuchthof Vogtei in Recke, ist Deutschlands bestes Stutfohlen 2018.
2. Reservesieger bei den Hengstfohlen wird der Danone I-Fidertanz-Sohn aus der Zucht von Frank Moormann in Wettrup. Diesen sportlichen Strahlemann können Sie im Rahmen der 29. Herbstauktion am 28. & 29. September 2018 auf dem Klosterhof Medingen ersteigern.
Hier finden Sie die vollständigen Ergebnislisten: Hengstfohlen und Stutfohlen

18. Juli 2018

Beedenbostel

Lüneburger Elitechampionat
Lüneburger Elitechampionat

Die 3-jährige Quantensprung-De Niro-Caprimond-Tochter, Quanta la Mera wird souveräne Siegerin ihrer Altersklasse beim Lüneburger Elitechampionat in Beedenbostel. Die bewegungsstarke Stute ist mit dem Sieg nominiert für die Herwart von der Decken-Schau im Rahmen des Turniers Verden International vom 31. Juli bis 5. August 2018.

09. Juli 2018

Wohlde

Erneuter Sieg für Karajan!
Erneuter Sieg für Karajan!

Karajan und Christian Temme sind erneut siegreich!
Beim Fest der Pferde in Wohlde können die Beiden nicht nur die Springpferdeprüfung Klasse A, sondern auch die erste Springpferdeprüfung Klasse L für sich entscheiden.

04. Juli 2018

Medingen

Fohlenschau
Fohlenschau

150 Züchter hatten ihren hoffnungsvollen Pferdenachwuchs zur großen Fohlenschau auf dem Klosterhof Medingen angemeldet. Die Nachwuchsstars präsentierten sich in herausragender Qualität.
Bereits am Vormittag stellte der Trakehner Reservesieger Helium bei den Trakehner Fohlen seine Vererberqualität unter Beweis. Platz 1 bis 3 gingen an Nachkommen des lackschwarzen Beau.
Besondere Aufmerksamkeit wurde erneut dem ersten Jahrgang des Springsiegers Karajan zuteil. 19 Fohlen mit Karajan als Vater stellten sich dem Richtergremium. Allesamt bestens vom Vater geprägt, ausgestattet mit Typ, Ausstrahlung und überdurchschnittlichem Bewegungsablauf, konnten sie auch die anwesenden Dressurzüchter mehr als überzeugen.
In den Abteilungen der Dressurfohlen war es einmal mehr Quantensprung, der insgesamt fünf Fohlen auf den Siegertreppchen platzierte. Der Sieg bei den Hengstfohlen ging an einen Sohn von Borsalino, bei den Stutfohlen an eine bezaubernde Tochter des Helium.
Insgesamt einmal mehr ein großartiger Fohlenjahrgang, der es den Richtern Janine Müller (Hannoveraner Verband), Jürgen Böckmann (Pinneberg) und Johann von der Decken (Deckenhausen) nicht leicht machte das Beste vom Guten zu selektieren.
30 Fohlen konnte Burkhard Wahler für die 29. Herbstauktion zulassen und 3 Fohlen erhielten die Zulassung für die Auktion in Verden. 

Die Ergebnisse:

Trakehner Fohlen
Sieger

Nr. 7 Hengst v. Helium-Lauries Crusador xx-Caprimond  Ausst.: Klosterhof Medingen, Bad Bevensen
Reservesieger
Nr. 12 Stute v. Helium-Donaukaiser-Ibn Halima ox Ausst.: Anja Soujon, Gr. Oesingen
3. Platz
Nr. 5 Stute v. Helium-Donauwalzer-Sokrates Ausst.: Klosterhof Medingen, Bad Bevensen

Springbetonte Fohlen
Si
eger
Nr. 34 Hengst v. Karajan-Diarado-Fighting Alpha Ausst.: Friedrich Lühring, Husum

Dressurbetonte Hengstfohlen
Sieger
Nr. 59 Hengst v. Borsalino-De Niro-Canaster I Ausst.: Pure Equestrian VOF, B-1801 Wolvertem
Reservesieger
Nr. 94 Hengst v. Quantensprung-De Niro-Weltmeyer Ausst.: Tim-Philipp Reer, Sahms
3. Platz
Nr. 90 Hengst v. Quantensprung-Spörcken-San Amour Ausst.: Friedrich-Wilhelm Gerke, Neuferchau
4. Platz
Nr. 77 Hengst v. Flanell-Fidertanz-Caprimond Ausst.: Zuchthof up'n Sande, Bakum

Dressurbetonte Stutfohlen
Sieger

Nr. 129 Stute v. Helium-Don Diamond-Placido Ausst.: Zuchthof up'n Sande, Bakum
Reservesieger
Nr. 132 Stute v. Quantensprung-De Niro-Romancier Ausst.: Astrid Ehrengut, Aumühle
3. Platz
Nr. 135 Stute v. Quantensprung-Swarowski-Crazy Classic Ausst.: Peter Rieckmann, Luhdorf  

Pferdezuchtverein Uelzen
Hengstfohlen
Sieger

Nr. 15 Hengst v. Millennium-Fürstenball-Landsieger Ausst.: Anna Kristina Becker, Uelzen
Reservesieger
Nr. 16 Hengst v. Quantensprung-Bellissimo M-Fürst Grandios Ausst.: Ilse & Wilhelm Niebel, Clenze

Stutfohlen
Sieger

Nr. 20 Stute v. Flanell-Sandro Hit-Brentano II Ausst.: Maike Eickhoff-Lietz, Uelzen
Reservesieger
Nr. 22 Stute v. Borsalino-Sancisco-Rubinstein I Ausst.: Julia Sander, Hamburg

26. Juni 2018

Medingen

Fohlenschau
Fohlenschau

Die große Fohlenschau am 23.06.2018 wird ab 11.00 Uhr live übertragen:

Fohlenschau auf ClipMyHorse

22. Juni 2018

Klosterhof Medingen

WFFS
WFFS

Um unseren Züchtern in Bezug auf die seltene, genetische Erbkrankheit WFFS (Warmblood Fragile Foal Syndrome) größtmögliche Sicherheit zu bieten, haben wir alle im aktiven Deckeinsatz stehenden Klosterhof Hengste testen lassen.
Negativ getestet und somit nicht Träger des WFFS Gens sind:
De Niro, Borsalino, Danone, Donovan, Dostojewski, Escalito, Ehrengold, Kaiser Milton, Q-Sieben, Abendtanz und Karajan.
Der Test hat auch ergeben, dass Quantensprung das Gen in sich trägt.
Wir empfehlen den Züchtern die Quantensprung nutzen wollen, ihre Stuten ebenfalls testen zu lassen. Ausschließlich bei der Verpaarung von zwei Gen-Trägern besteht ein 25%iges Risiko das die Erbkrankheit bei dem Fohlen zum Ausbruch kommt.

Was ist WFFS?
Das Warmblood Fragile Foal Syndrom, kurz WFFS, ist eine Erbkrankheit, die nur dann zum Ausbruch kommen kann, wenn beide Elternteile Träger des Gendefekts sind. In diesem Fall besteht ein 25-prozentiges Risiko, dass die Stute ein lebensuntüchtiges Fohlen zur Welt bringt oder es vorher verliert.
Das Szenario lässt sich verhindern, wenn man zuchtaktive Pferde auf WFFS hin untersucht und eine Anpaarung zweier positiver Elternteile verhindert.

Informationen der Zuchtverbände zum WFFS finden sie hier.

22. Juni 2018

Klosterhof Medingen

Fohlenschau
Fohlenschau

Wir freuen uns auf Ihren Besuch zur Fohlenschau am Samstag, den 23. Juni ab 11.00 Uhr. 
Mit 145 angemeldeten Fohlen bietet die Schau eine ideale Plattform um die Vererbungsleistung der Klosterhof Hengste zu bewerten und auch Kauf-Interessenten finden hier optimale Auswahlmöglichkeiten.

Zeitplan:

  • 11.00 Uhr Trakehner Fohlenschau
  • 13.00 Uhr Fohlenschau des Pferdezuchtverein Uelzen
  • anschl. Fohlenschau des Klosterhof Medingen

Um zum Online-Katalog zu gelangen, bitte auf das Bild klicken!

18. Juni 2018

Klosterhof Medingen

Musterung für Reitpferde
Musterung für Reitpferde

Mittwoch, den 13. Juni 2018 ab 15.00 Uhr Musterung für Reitpferde zur 29. Herbstauktion - Elite im Herbst.
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!
Weitere Informationen: telefonisch unter 05821 98 68 0 oder per Mail an info@klosterhof-medingen.de

09. Juni 2018

Brockhöfe

Sieg für Karajan!
Sieg für Karajan!

Karajan gewinnt unter Christian Temme bei seinem ersten Turnierstart die Springpferdeprüfung Klasse A mit der Note 8,5!

09. Juni 2018

Ladenburg

Dressur Turnier
Dressur Turnier

Freispiel von Feuerspiel auf S-Niveau erfolgreich!
Der 7-jähirge Feuerspiel-Dream of Glory-Sohn Freispiel (ex Fanelli, Fohlen Kat. Nr. 5 der Herbstauktion auf dem Klosterhof 2011) belegt unter Dorothee Schneider den 3. Platz in der S-Dressur beim diesjährigen Dressur-Turnier in Ladenburg.

04. Juni 2018

Wiesbaden

82. Internationales Pfingstturnier
82. Internationales Pfingstturnier

D’Agostino FRH v. De Niro-Shogun xx und Fabienne Müller-Lütkemeier, der wir gleichzeitig ganz herzlich zur Hochzeit gratulieren, gewinnen den Grand Prix de Dressage in der Qualifikation für die Grand Prix Kür. Dritte in dieser Prüfung werden Ingrid Klimke und Franziskus v. Fidertanz-Alabaster, an siebter Stelle platzieren sich Elisa Prigge und Dark Dancer v. Dancier (v. De Niro)-Hohenstein, der achte Rang geht an Anja Plönzke und Tannenhof’s Fahrenheit v. Fidertanz-De Niro.

In der Grand Prix Kür am Sonntag Abend müssen sich Fabienne Müller-Lütkemeier und D'Agostino v. De Niro-Shogun xx knapp Jessica von Bredow-Werndl und Unee BB geschlagen geben. Erneut auf dem dritten Rang platzieren sich Ingrid Klimke und Franziskus v. Fidertanz-Alabaster, Anja Plönzke und Tannenhof’s Fahrenheit v. Fidertanz-De Niro werden Fünfte in der Kür.

19. Mai 2018

Hamburg Klein Flottbek

Deutsches Spring- und Dressur Derby 2018
Deutsches Spring- und Dressur Derby 2018

Der Samstag steht im Hamburg erneut im Zeichen der Sonne und lässt die Nachkommen der Klosterhof Hengste strahlen.
Nach dem Sieg im Grand Prix brillieren Kristy Oatley (AUS) und Du Soleil v. De Niro-Caprimond (Auktionsfohlen in Medingen 2004) ebenso im Special, mit 71,468%-Punkten sind die Beiden unschlagbare Spitze. Der dritte Rang geht an Svenja Peper-Oestmann und Disneyworld v. De Niro-World Disney (Auktionsfohlen in Medingen 2003), Siebte werden Kathleen Keller und Daintree v. De Niro-Wanderbursch II (Auktionspferd in Medingen 2006).

In der Grand Prix Kür geht der zweite Platz an Emma Kanerva (FIN) und Dambacu NI v. Danone II-Alantas xx. An siebter Stelle platziert sich Boaventura Freire (POR) mit Sai Baba Plus v. Sir Donnerhall-De Niro und der elfte Rang geht an Roland Metzler und Dante v. De Niro-Consul.

Bei den Almased Dressage Amateurs geht der Sieg in der Bronze Tour (Intermediaire I) an Christina Lebens und Fantango OLD v. Fidertanz-Dream of Glory (Auktionsfohlen in Medingen 2009). Zweite werden Laura Antonia Shadi und Dastan v. Danone II-Zünftiger xx.
In der Gold Tour (Grand Prix de Dressage) platzieren sich Sandra Ann Junger und Di Pregio v. Danone I-Werlindo an Dritter Stelle.

12. Mai 2018

Hamburg Klein Flottbek

Deutsches Spring- und Dressur Derby 2018
Deutsches Spring- und Dressur Derby 2018

Auch beim Deutschen Dressur Derby sind die Nachkommen der Klosterhof Hengste weiter auf Erfolgskurs.
Der Sieg im CDI 4* Grand Prix de Dressage – Qualifikation zum Deutschen Dressur Derby geht an Kristy Oatley (AUS) und Du Soleil v. De Niro-Caprimond. An zweiter Stelle platzieren sich Jan-Dirk Gießelmann und Real Dancer v. Rubin Royal-De Niro, Dritte wird Emma Kanvera mit Heartbreaker MZ v. His Highness (v. Hohenstein)-Espri, der vierte Rang geht ebenfalls an Emma Kanerva (FIN) jetzt mit Dambacu NI v. Danone II-Alantas xx und an achter Stelle platzieren sich Boaventura Freire (POR) und Sai Baba Plus v. Sir Donnerhall-De Niro.

Wir gratulieren der Siegerin, den Platzierten, sowie den Züchtern und Besitzern der erfolgreichen Pferde!

10. Mai 2018

Redefin

Pferdefestival Redefin 2018
Pferdefestival Redefin 2018

Beim Pferdefestival in Redefin brillieren Nachkommen der Klosterhof Hengste im FEI Grand Prix und im Grand Prix Special. Hier die Ergebnisse im Einzelnen:

Grand Prix:
1. Elisa Prigge und Dark Dancer v. Dancier (v. De Niro)-Hohenstein
2. Ronald Lüders und DSP Quantaz v. Quaterback-Hohenstein
3. Svenja Peper-Oestmann und Disneyworld v. De Niro-Walt Disney
4. Boaventura Freire und Sai baba Plus v. Sir Donnerhall-De Niro
5. Kathleen Keller und Daintree v. De Niro-Wanderbursch II
6. Roland Metzler und Dante v. De Niro-Consul

Grand Prix Special:
1. Elisa Prigge und Dark Dancer v. Dancier (v. De Niro)-Hohenstein
2. Ronald Lüders und DSP Quantaz v. Quaterback-Hohenstein
3. Svenja Peper-Oestmann und Disneyworld v. De Niro-Walt Disney
4. Kathleen Keller und Daintree v. De Niro-Wanderbursch II
6. Roland Metzler und Dante v. De Niro-Consul

Wir gratulieren zu diesen großartigen Erfolgen mit Nachkommen der Klosterhof Hengste!

07. Mai 2018

Medingen

Tag der offenen Tür & Fohlenschau
Tag der offenen Tür & Fohlenschau

Mit der Präsentation der Hengste For Honour v. Don Olymbrio L-Londonderry-Florestan, Escalito, Q-Sieben und Karajan begann der Tag der offenen Tür auf dem Klosterhof Medingen. Alle vier Hengste zeigten sich in Bestform und begeisterten das Publikum.
Anschließend folgte ein hochinteressanter Vortrag von Frau Prof. Dr. Annette Zeyer (Uni Halle) zum Thema Energie- und Nährstoffbedarf bei Stuten und Fohlen und die Möglichkeiten Knochensubstanz und Wachstum über die Fütterung zu beeinflussen.
Ab 13.00 Uhr standen die Youngster des Jahrgangs im Mittelpunkt. Das besondere Augenmerk lag auf dem ersten Jahrgang des Westfälischen Springsiegers Karajan, der alle Erwartungen erfüllen konnte. Sowohl die 10 für die Klosterhof-Schau vorgestellten Fohlen, als auch Siegerin und 3 Platzierte der Schau des Pferdezuchtvereins Uelzen waren allesamt hervorragend aufgemachte Fohlen mit überdurchschnittlichen Grundgangarten und ansprechender Typausprägung.
Bei den Dressurbetonten Fohlen war es einmal mehr Quantensprung, der mit insgesamt 5 herausragenden Fohlen auf den Siegertreppchen stand. Die Fohlen präsentierten sich erneut mit allerfeinstem Bewegungsablauf und bester Ausstrahlung. Drei der Quantensprung-Nachkommen erhielten die direkte Zulassung für die Auktion im September. 

Die Rangierungen: 

Klosterhof Medingen

Springbetonte Fohlen
Sieger: Nr. 24 Stute v. Karajan-Conteur-Glückspilz
Züchter: Luca Richwein, Dingelstädt
Reservesieger: Nr. 29 Stute v. Karajan-Chatender-Levistano
Züchter: Familie Reinbeck, Wolfsburg
3. Platz: Nr. 26 Hengst v. Karajan-Viscount-Perpignon
Züchter: Wilko Lilje, Wittingen

Dressurbetonte Hengstfohlen
Sieger: Nr. 88 Hengst v. Quantensprung-Fiderstar-De Niro
Züchter: Johannes Tönnies, Vechta
Reservesieger: Nr. 62 Hengst v. Quantensprung-Lord Sinclair-Weltmeyer
Züchter: Ellen & Oliver Spurgat, Pretzier
3. Platz: Nr. 41 Hengst v. Borsalino-Danone I-Hohenstein
Züchter: Horst Hestermann, Walsrode
4. Platz: Nr. 56 Hengst v. Quantensprung-Dimaggio-Fugger
Züchter: Bernd Sabel, Herzlake

Dressurbetonte Stutfohlen
Sieger: Nr. 71 Stute v. Borsalino-Contendro I-Glückspilz
Züchter: Thomas Ahrens, Clenze
Reservesieger: Nr. 77 Stute v. Dostojewski-Federweisser-Colway Bold xx
Züchter: Gesine Jahncke, Bückau
3. Platz: Nr. 80 Stute v. Quantensprung-Rubin Royal-De Niro
Züchter: Elisabeth Wegert, Dinklage

Pferdezuchtverein Uelzen

Springbetonte Fohlen
Sieger: Nr. 7 Hengst v. Karajan–Quidam de Revel-Compliment
Züchter: Günther Nehm, Bergen
Reservesieger: Nr. 4 Stute v. Colman-Lordanus-Eiger I
Züchter: Ulf-Henrik Bösch, Wrestedt
3. Platz: Nr. 6 Stute v. Karajan-Canturo-Corofino
Züchter: Bernd Schulze, Suhlendorf

Dressurbetonte Hengstfohlen
Sieger: Nr. 13 Hengst v. Fürstenball-Danone I-Latimer
Züchter: Kathleen Keller, Appen
Reservesieger: Nr. 10 Hengst v. Floris Prince-Don Frederico-Carismo
Züchter: Martin Bergmann, Eimke

Dressurbetonte Stutfohlen
Sieger: Nr. 18 Stute v. Quad Royal-Fürstenball-Hohenstein
Züchter: Oliver Spurgat, Pretzier
Reservesieger: Nr. 16 Stute v. Quantensprung-Bellissimo M-De Niro
Züchter: Günther Nehm, Bergen

Hengst v. Karajan-Cosido-Calypso II

03. Mai 2018

Hagen

Horses & Dreams 2018
Horses & Dreams 2018

Am Samstag lief es noch besser für die De Niro Nachkommen in Hagen. Alle vier sind unter den ersten sechs Platzierten in der CDI 4* Grand Prix Kür.
Der Sieg ging auch in dieser Prüfung mit großem Abstand an Kristina Bröring-Sprehe und Desperados FRH v. De Niro-Wolkenstein II. An zweiter Stelle platzieren sich Severo Jesus Jurado Lopez (ESP) und Deep Impact v. De Niro-Rubinstein, der vierte Rang geht an Fabienne Lütkemeier und D’Agostino FRH v. De Niro-Shogun xx und auf dem sechsten Platz rangiert Shelly Francis (USA) mit Danilo v. De Niro-Andiamo.

In der Grand Prix Special Tour sichern sich Therese Nilshagen (SWE) und Dante Weltino v. Danone I-Welt Hit II den fünften Rang im Grand Prix und werden vierte im Grand Prix Special.

30. April 2018

Hagen

Horses & Dreams 2018
Horses & Dreams 2018

4 De Niro Nachkommen unter den ersten 8 Platzierten im CDI4* Grand Prix bei den Horses & Dreams in Hagen.
Den Sieg sichern sich Kristina Bröring-Sprehe und Desperados FRH (De Niro-Wolkenstein II), die mit 79,109%-Punkten unangefochtene Spitze sind. Den 2. Rang belegen der Spanier Severo Jesus Jurado Lopez und Deep Impact (De Niro–Rubinstein I), auf Rang 5. folgt Fabienne Lütkemeier mit D’Agostino (De Niro-Shougun xx), den 8. Platz sichern sich Shelly Francis, USA und Danilo (De Niro–Andiamo).
Herzlichen Glückwunsch an Siegerin und Platzierte! Wir drücken die Daumen für die nächsten Tage!

26. April 2018

Medingen, 1. Mai 2018

Tag der offenen Tür & Fohlenschau
Tag der offenen Tür & Fohlenschau

Knapp 90 Fohlen sind für die Schau am 1. Mai gemeldet. Wir sind gespannt und freuen uns auf die Präsentation der Youngster 2018!

Zeitplan:

  • 11.00 Uhr Präsentation von Hengsten in der täglichen Arbeit
  • anschl.    Vortrag von Frau Prof. Dr. Annette Zeyner, Universitat Halle zum Thema Fütterung von Stuten und Fohlen
  • 13.00 Uhr Fohlenschau des Pferdezuchtverein Uelzen
  • anschl.    Fohlenschau des Klosterhof Medingen

Um zum Online-Katalog zu gelangen, bitte auf das Bild klicken!

24. April 2018

Medingen, 1. Mai 2018

Tag der offenen Tür & Fohlenschau
Tag der offenen Tür & Fohlenschau

Wir freuen uns Sie am 1. Mai 2018 zum "Tag der offenen Tür" auf dem Klosterhof begrüßen zu dürfen.
Ab 11.00 Uhr zeigen wir Hengste in der täglichen Arbeit, daran anschließend ein Vortrag zum Thema Fütterung, für den wir Frau Prof. Dr. Annette Zeyner von der Universität Halle gewinnen konnten.
Ab 13.00 Uhr sehen wir die ersten Fohlen des Jahrgangs bei der Schau des Pferdzuchtverein Uelzen, an den sich die Schau der Klosterhof Fohlen anschließt.
Besonders gespannt sind wir natürlich auf die Präsentation des ersten Jahrgangs von Karajan.
Wie immer winkt den Züchtern der siegenden Fohlen ein Gutschein über einen Freisprung.

Bis zum 20. April besteht die Möglichkeit Ihre Fohlen anzumelden.

Bitte nutzen Sie dieses Formular für die Anmeldung zur Klosterhof-Schau (bitte den Text anklicken).

Für die Anmeldung zur Schau des Pferdezuchtverein Uelzen bitte dieses Formular (bitte den Text anklicken).

11. April 2018

Münster-Handorf

55. Westfälische Elite-Auktion
55. Westfälische Elite-Auktion

Bei der 55. Westfälischen Elite-Auktion avanciert der Karajan-Sohn Karajanos aus einer Con Air-Lasino-Mutter mit einem Zuschlagspreis von 23.000 Euro zur Preisspitze der Fohlen. Züchter und Aussteller von Karajanos ist Dirk Lohmann aus Schermbeck.

09. April 2018

Vechta

Sattelkörung 2018
Sattelkörung 2018

Im Rahmen der Sattelkörung beim Oldenburger Verband wird der dreijährige De Niro-Sohn aus der ehemaligen Bundeschampionesse Soiree d'Amour OLD von San Amour I-Latimer gekört und erhält eine Prämie.
Wir gratulieren der Züchterin und Besitzerin Birgit Kalvelage aus Bremen!

06. April 2018

Klosterhof Medingen

Züchterfrühschoppen
Züchterfrühschoppen

Zahlreiche Züchter und Pferdefreunde waren der Einladung zum diesjährigen Züchterfrühschoppen auf dem Klosterhof Medingen gefolgt.
Ab 11.00 Uhr wurden Escalito, Q-Sieben und Nachkommen von Quantensprung unter dem Sattel vorgestellt, gefolgt von den ersten Fohlen des Jahrgangs.
Anschließend konnte in entspannter Atmosphäre die Zuchtplanung für die kommende Saison besprochen werden.

03. April 2018

Klosterhof Medingen

Züchterfrühschoppen
Züchterfrühschoppen

Wir freuen uns auf Ihren Besuch zum Züchterfrühschoppen am Samstag, den 31. März 2018 ab 11.00 Uhr auf dem Klosterhof Medingen.
Wir präsentieren Ihnen Junghengste in der täglichen Arbeit und die ersten Fohlen des neuen Jahrgangs.
Im Anschluß ist bei Erbsensuppe und einem Getränk Zeit für Fragen und Gespräche.

28. März 2018

Dortmund

Signal Iduna Cup 2018
Signal Iduna Cup 2018

Gelungenes Comeback für Kristina Bröring-Sprehe und Desperados FRH v. De Niro–Wolkenstein II. Mit einem Doppelsieg melden sich Kristina Bröring-Sprehe und Desperados FRH zurück in der Dressuroberliga. Sowohl den Grand Prix, als auch den Grand Prix Special können die Beiden souverän für sich entscheiden. Im Grand Prix noch auf Rang fünf belegen Therese Nilshagen und Dante Weltino v. Danone I–Welt Hit II den 2. Rang im Grand Prix Special.

25. März 2018

Atterupgaards Cassidy und Cathrine Dufour

Weltrangliste der Dressurreiter
Weltrangliste der Dressurreiter

Die Dänin Cathrine Dufour und der Caprimond-Sohn Atterupgaards Cassidy belegen nach den herausragenden Erfolgen der letzten Saison den 3. Platz in der Weltrangliste der Dressurreiter.
Wir gratulieren zu diesem großartigen Erfolg!

07. März 2018

Verden

Sportprüfung für gekörte Hengste
Sportprüfung für gekörte Hengste

Helium beendet seine hervorragende Sportprüfung als zweitbester Hengst mit der dressurbetonten Endnote 8,15. Der lackschwarzer Millennium-Sohn wird durchgehend mit der Note 8 bewertet und erhält mit 8,5 die beste Rittigkeitsnote der 5-jährigen Dressurhengste.
Hier finden Sie die Einzelergebnisse (Bitte den Text anklicken).

04. März 2018

Verden

Sportprüfung für gekörte Hengste
Sportprüfung für gekörte Hengste

Mit der großartigen springbetonten Endnote von 9,02 beendet Karajan die Sportprüfung für gekörte Hengste in Verden.
Unter dem Sattel von Christian Temme und Fremdreiter Pico Hannöver präsentierte der Hengst seine hervorragende Rittigkeit (9,0), sein beeindruckendes Springvermögen (9,5) und erhielt eine 9,0 für den Gesamteindruck. 
Hier finden Sie die Einzelergebnisse (Bitte den Text anklicken).

03. März 2018

Göteborg - Schweden

FEI WORLD CUP™ DRESSAGE GRAND PRIX
FEI WORLD CUP™ DRESSAGE GRAND PRIX

Sensationeller Doppelsieg für Cathrine Dufour, Dänemark und Atterupgaards Cassidy v. Caprimond-Donnerhall.
Beim vorletzten Turnier der Weltcup Saison 2017/2018 können Cathrine Dufour und Atterupgards Cassidy den Grand Prix und die Grand Prix Kür, mit großem Vorsprung vor der zweitplatzierten Isabell Werth, für sich entscheiden.
Wir gratulieren zu diesem großartigen Erfolg!

23. Februar 2018

s'Hertogenbosch - Niederlande

KWPN Stallion Show 2018
KWPN Stallion Show 2018

Bei der diesjährigen Körung des KWPN in s'Hertogenbosch erhielten die De Niro-Söhne King De Niro v. De Niro-Ampere und Kaiser DVB v. De Niro-Johnson ein positives Körurteil. 

05. Februar 2018

Herausragende Hengstschau auf dem Klosterhof Medingen

Hengstschau
Hengstschau

Bis auf den letzten Stehplatz ausverkauft war die große Auktionshalle auf dem Klosterhof Medingen zur Präsentation der diesjährigen Hengstkollektion.
In einem kurzweiligen Programm wurden die Hengste unter dem Dressur- und Springsattel vorgestellt. Beeindrucken konnten die Nachkommen von Borsalino und Quantensprung. Hier war besonders der gekörte Quantensprung-Sohn Q-Sieben, der die Klosterhofer Zuchtphilosophie (v. Quantensprung - FidertanzDe Niro - Caprimond) vom feinsten repräsentiert, ein besonderes Highlight.
Der Escolar-Sohn Escalito, Reservesieger Dressur der Körung in Westfalen 2017, demonstrierte bei seinem ersten Auftritt unter dem Sattel seine großartige Rittigkeit und präsentierte erstklassige Grundgangarten.
Der Springsieger der Westfälischen Körung 2017, Karajan zeigte erste Sprünge unter dem Sattel und seine ersten Fohlen konnten mit Typ, Ausstrahlung und sehr gutem Bewegungsablauf brillieren.

29. Januar 2018

28. Januar 2018 - 14.00 Uhr

Hengstschau
Hengstschau

Wir laden Sie ein zur Hengstschau am 28. Januar um 14.00 Uhr.
In einem abwechslungsreichen Programm präsentieren wir Ihnen die aktuellen Hengste unter dem Dressur- und Springsattel.
Wie in den letzten Jahren gilt die Eintrittskarte gleichzeitig für die Verlosung eines Freisprungs unter allen Besuchern.
Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.
Weitere Informationen und Kartenbestellungen unter 05821 98 68 19 oder per Mail an deckstation@klosterhof-medingen.de

Wir freuen uns auf Ihre Besuch!

03. Januar 2018