Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen
Menü
Logo
Archiv 2017
Hengstprospekt Online lesen
© 2018, Klosterhof Medingen Impressum

Aktuelles - 2017

«« «

3. März 2018 Berufsinformationstag - Pferdewirt

Heidegut Eschede
Heidegut Eschede

Die Landwirtschaftskammer führt in Zusammenarbeit mit der Berufsschule „Justus von Liebig" Hannover-Ahlem, der Bundesvereinigung der Berufsreiter (BBR) und dem Team vom Heidegut Eschede einen Infotag über den Beruf Pferdewirt durch.
Die Veranstaltung richtet sich an alle mit Interesse am Beruf Pferdewirt (und deren Eltern) und beginnt um 10.00 Uhr im Heidegut Eschede.
Am Vormittag werden allgemeine Informationen von den Fachleuten der beteiligten Institutionen vermittelt. Am Nachmittag besteht die Möglichkeit vor einer Kommission vorzureiten oder den Umgang mit dem Pferd auf der Dreiecksbahn vorzuführen. Abschließend erhalten die Teilnehmenden eine fachlich fundierte Empfehlung für Ihre weitere Ausbildung.

Für die Teilnahme an der Veranstaltung ist eine Anmeldung bis zum 17. Februar 2018 erforderlich.
Anmeldungen bitte unter: www.Heidegut-Eschede.de vornehmen. Dabei ist anzugeben, ob vor der Kommission geritten werden soll.
Weitere Hinweise können Sie den Informationen unten entnehmen:

Einladung (Bitte anklicken)

Ablaufplan 3.März 2018 (Bitte anklicken)

22. Dezember 2017

Olympia – The London International Horse Show

London
London

Den 2. Platz in der Weltcup Kür in London belegen Delatio v. De Niro-Rubinstein I und der Brite Emile Faurie. Nach einem 4. Rang im Grand Prix müssen die Beiden sich in der Kür mit 80,405 %-Punkten nur knapp Patrik Kittel und Delauny OLD (80,560 %) geschlagen geben.

15. Dezember 2017

Festhallenturnier 2017

Frankfurt
Frankfurt

Sowohl in der Einlaufprüfung als auch im Finale geht der Sieg im Nürnberger Burgpokal 2017 an Isabell Werth und QC Flamboyant OLD v. Fidertanz-De Niro. Zweite im Finale werden Hubertus Schmidt und Escolar, Vater des 2. Reservesiegers der Westfälischen Hauptkörung Escalito.

Im Grand Prix noch auf Rang 3. sichern sich Fabienne Lütkemeier und D’Agostino v. De Niro-Shogun xx im Grand Prix Special den Silberrang.
Von den 8. platzierten Pferden im Grand Prix de Dressage führen 5 das De Niro-Blut im Pedigree.

16. Dezember 2017

Prämienhengst von Quantensprung!

Neustadt-Dosse
Neustadt-Dosse

Der Quantensprung-Hotline-Sohn aus der Zucht von Prof. Dr. Karsten Harms in Rosdorf wird Prämienhengst und mit einem Zuschlagspreis von 55.000 Euro teuerstes Pferd der Auktion.
Er wird seine Beschälerbox bei Herbert Ulonska auf der Hengststation Maas J. Hell in Schleswig-Holstein beziehen.

25. November 2017

Doppelsieg für Delagdo!

Madrid - Spanien
Madrid - Spanien

Beatriz Ferrer Salat und Delgado v. De Niro-Weltmeyer sind in Madrid unschlagbar. Mit mehr als 5% Vorspung gewinnen die Beiden nach dem Grand Prix auch die Grand Prix Kür.

26. November 2017

Das erste Karajan-Fohlen ist da!

Medingen
Medingen

Aus einer Mutter von Lord Pezi-Silvio ist das erste Karajan-Fohlen geboren!
Wir gratulieren!

24. November 2017

Westfälische Hauptkörung 2017

Münster - Handorf
Münster - Handorf

Zwei neue Hengste auf der Station!
Mit dem 2. Reservesieger der Westfälischen Hauptkörung von Escolar – Conello – Carpaccio (Zü.: Silvia Palster, Horstmar), den wir gemeinsam mit dem Gestüt Fohlenhof für Sie erwerben konnten und dem gekörten Hengst von QuantensprungFidertanz-De Niro (Zü.: Zuchthof up’n Sande & Klosterhof Medingen) präsentieren wir Ihnen zwei ganz besondere Youngster für die kommende Saison.
Ebenfalls ein positives Körurteil erhalten der De Niro-Fidermark-Mackensen-Sohn aus der Zucht von Karl-Heinz Bröcker in Mühlheim und der Hengst von Flanell-Laurentio-De Niro, (Zü.: Johannes Toennies, Vechta), der zusätzlich mit einer Prämie ausgezeichnet wurde.

23. November 2017

WBFSH-ranking 2017

Medingen
Medingen

De Niro ist auch 2017 der beste Dressurvererber der Welt!
Mit knapp 12.000 Punkten Vorsprung behauptet De Niro das 5. Mal und zum 3. Mal in Folge den Spitzenplatz in der Weltrangliste der Dressurvererber.
Unter den Top-100 rangiert Danone I als sein erfolgreichster Sohn derzeit auf Platz 35 und ist damit auf dem besten Weg in die Fußstapfen seines Vaters zu treten.

21. November 2017

German Masters 2017

Stuttgart
Stuttgart

Sowohl in der Einlaufprüfung als auch im Finale der Piaff-Förderpreis-Prüfungen sind Lisa Maria Klössinger und FBW Daktari v. Donautanz-Carpaccio nicht zu schlagen. Mit über 72%-Punkten setzen die Beiden sich in beiden Prüfungen souverän an die Spitze.

In überragender Form präsentieren sich Fabienne Lütkemeier und D’Agostino v. De Niro-Shogun, die im Grand Prix und im Grand Prix Special jeweils den 2. Platz belegen.

19. November 2017

Equita Lyon

Lyon - Frankreich
Lyon - Frankreich

Beim Weltcup-Turnier in Lyon werden Beatrice Ferrer-Salat und Delgado v. De Niro-Weltmeyer 3. im Grand Prix und 2. in der Grand Prix Kür. Den 6. Platz in beiden Prüfungen belegen Fabienne Lütkemeier und D’Agostino v. De Niro-Shogun xx.

05. November 2017
«« «