Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen
Menü
Logo
Hengstprospekt Online lesen
© 2017, Klosterhof Medingen Impressum

Herbstt├ĄnzerEin sportlicher Charmeur vom Scheitel bis zur Sohle!

2013
Braun
Deutsches Sportpferd
172 cm
Oldenburg, Deutsches Sportpferd, S├╝ddeutsche Verb├Ąnde, Rheinland, Westfalen, Hannover
Pavo Sports b.v. und Klosterhof Medingen
Zuchthof up'n Sande, Bakum
900 Euro / TG 550 Euro
Herbstk├Ânig Interconti E.H. Consul Swazi xx
Pr.St. Irene VI Mahagoni
Herbstlied V Timber Marlon
Herbstjagd III Caanitz
Cedra II De Niro Donnerhall Donnerwetter
Alicante Akzent II
Cedra E.H. Caprimond Karon
Padua Pik Bube I

Ein ganz charmanter Sportler - so kann man den großrahmigen Herbsttänzer mit wenigen Worten beschreiben. Mit Herbstkönig, De Niro und Caprimond bündeln sich in seinem Pedigree bewährte Spitzenvererber. Die De Niro typische Mechanik, die Rittigkeit des Caprimond und der sportliche Habitus von Herbstkönig verbinden sich bei diesem Youngster in exzellenter Weise. Die Mutterline geht zurück auf den hannoverschen Stutenstamm der Narenta, der bis heute 34 Staatsprämienstuten und 11 gekörte Hengste stellt. Darunter finden sich neben Graf Sponeck, der Prämienhengst Conen, der 2011 im Finale beim Bundeschampionat den 4. Platz belegte und 2015, gerade 7-jährig, die ersten Erfolge in S-Dressuren verbuchen konnte.
Unter den 500 sporterfolgreichen Nachkommen aus dem Mutterstamm finden sich z. B. Leilani K von Landclassic, unter Sebastian Schneller von Cetto im internationalen Springsport erfolgreich und der unter Rene Tebbel in S-Springen siegreiche Lento. Ebenfalls aus diesem Mutterstamm kommt die Spitzenstute Abba Z von Aldatus Z, mit der Judy Ann Melchior die ersten Erfolge im Internationalen Springsport feiern konnte und die später als Mutter der Hengste Lover Boy Z (2014 Finale WM-Junge Springpferde) und Take a Chance Z (2015 Finale WM-Junge Springpferde unter Christian Ahlmann) eine großartige Zuchtkarriere einschlug.

  • 2016 absolviert Herbsttänzer seinen 14-Tage-Test in Adelheidsdorf mit einer dressurbetonten Endnote von 8,15.