Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen
Menü
Logo
Archiv 2017
Hengstprospekt Online lesen
© 2018, Klosterhof Medingen Impressum

Aktuelles - 2017

Fohlenschau 24. Juni 2017

Medingen
Medingen

(Klicken Sie auf das Bild um den Online-Katalog aufzurufen)

Zur Fohlenschau am Samstag, den 24. Juni 2017 haben 131 Züchter ihren hoffnungsvollen Nachwuchs angemeldet.
Die Schau beginnt um 11.00 Uhr mit den Trakehner Fohlen. Hier sind wir besonders gespannt auf den ersten Jahrgang des Trakehner-Prämienhengstes Helium, der bereits auf mehreren Schauplätzen mit Siegerfohlen beeindrucken konnte.
Ab 13.00 Uhr gehen die Fohlen des Pferdezuchtvereins Uelzen auf den Ring, daran anschließend die Fohlen des Klosterhof Medingen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Der Eintritt ist wie immer kostenlos.

Die Schau wird live auf ClipmyHorse übertragen.

20. Juni 2017

Deutsches Spring- und Dressur-Derby 2017

Hamburg
Hamburg

Herausragende Erfolge für die Nachkommen der Klosterhof Hengste beim Deutschen Dressur Derby 2017 in Hamburg Klein Flottbeck.
Bestes Pferd im Dressur Derby wird Delatio v. De Niro-Rubinstein, der beim Pferdewechsel unter allen drei Reiterinnen brillierte.
Daintree v. De Niro-Wanderbursch II und Kathleen Keller können die Grand Prix Kür für sich entscheiden. 2. werden Disneyworld v. De Niro-World Disney und Svenja Peper. Den 5. Rang erreichen Dante v. De Niro-Consul und Roland Metzler.
In der Intermediaire A und B sind gleich fünf Nachkommen der Klosterhof Hengste in der Platzierungsliste verzeichnet. Allen voran der Vollbruder zum Prämienhengst Flanell, das ehemalige Medinger Auktionspferd Fats Domino v. Fidertanz-De Niro, der unter Fabienne Lütkemeier beide Prüfungen für sich entscheiden konnte. 2. in der Intermediaire A und 3. in der B-Prüfung wird der auf dem Klosterhof geborene Trakehner Hengst Donaugold v. Distelzar-Sokrates unter Juliane Brunkhorst. 4. in der Intermediaire A werden Danny v. De Niro-Lanthan und Antonia Christine Jacobsen. Den 5. Rang in der Intermediaire A und Rang 4. in der Intermediaire B erreichen Di Pregio v. Danone I-Werlindo und Sandra Ann Wunnerlich. Mit einem 7. und einem 6. Platz beenden Le Rouge v. Prêt à Porter-Tycoon und Paula de Boer die beiden Prüfungen.

28. Mai 2017

Tag der offenen Tür & Fohlenschau

Medingen
Medingen

In allerbester Qualität präsentierten sich die ersten Fohlen des Jahrgangs bei der Fohlenschau auf dem Klosterhof.
Die Nachkommen von Quantensprung bestätigten die herausragende Vererbungsleistung des Hengstes mit insegsamt fünf Fohlen auf dem Siegertreppchen. Mit viel Typ und Ausstrahlung brillierten die Fohlen von Borsalino und Danone I, der in zwei Abteilungen das Siegerfohlen stellte.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Klosterhof Hengstfohlen:
Sieger Kat. Nr. 26 Hengst v. Danone I–Fürst Nymphenburg–Alabaster, Zü.: Ralf Ferri, Winsen
Reseversieger Kat. Nr. 39 Hengst v. Quantensprung-Belissimo M-Prince Thatch xx, Zü.: Hans-Heinrich Knüppel, Regesbostel
2. Reservesieger Kat. Nr. 40 Hengst v. Quantensprung-Lauries Crusador xx-Pik Bube I, Zü.: Joost von Riegen, Neuenkirchen

Klosterhof Stutfohlen:
Sieger Kat. Nr. 69 Stute v. Quantensprung-Fidertanz–Depardieu, Zü.: Katharina Stinnes, Dassow
Reservesieger Kat. Nr. 41 Stute v. Borsalino-Stedinger-De Niro, Zü.: Klosterhof Medingen, Bad Bevensen
2. Reservesieger Kat. Nr. 58 Stute v. Quantensprung-Fürst Nymphenburg-Weltmeyer, Zü.: Jochen Meyer, Freiburg/Elbe

Pferdezuchtverein Uelzen

Springbetonte Fohlen:
Sieger Kat. Nr. 1 Hengst v. Cornet de Lux-Lordanos-Eiger I, Zü.: Ulf-Henrik Bosch, Wrestedt

Dressurbetonte Hengstfohlen:
Sieger Kat. Nr. 12 Hengst v. Future Dream-Golden Shadow-Don Carlos, Zü.: Anna Becker, Uelzen

Dressurbetonte Stutfohlen:
Sieger Kat. Nr. 14 Stute v. Danone I-San Amour–Rohdiamant, Zü.: EU Hengst- & Besamungsstation Sven Völz, Bienenbüttel
Reservesieger Kat. Nr. 17 Stute v. Borsalino-Danone I–Sanssouci, Zü.: Dr. Frank Hansing, Hamburg
2. Reservesieger Kat. Nr. 19 Stute v. Quantensprung-Lord Sinclair–Weltmeyer, Zü.: Ellen Flechtner & Oliver Spurgat, Pretzier

Foto und Videos von allen Fohlen erhalten Sie über www.kiki-beelitz.de

02. Mai 2017

Tag der offenen Tür & Fohlenschau

Medingen
Medingen

(Klicken Sie auf das Bild um den Online-Katalog aufzurufen)

Wir freuen uns auf Ihren Besuch zum Tag der offenen Tür & Fohlenschau am 1. Mai 2017.
Ab 11.00 Uhr präsentieren wir Ihnen Hengste in der täglichen Arbeit, gefolgt von einem Vortrag über die lineare Bewertung in der Pferdzucht.
Um 13.00 Uhr beginnt die Fohlenschau des Pferdezuchtvereins Uelzen, der sich die Schau der Klosterhof-Fohlen anschließt.

Die Schau wird live auf ClipmyHorse übertragen.

Eintrittskarten sind nicht erforderlich.

24. April 2017

Karajan gewinnt den 14-Tage-Test

Schlieckau
Schlieckau

Der Springsiegerhengst der Westfälischen Körung 2016, Karajan gewinnt souverän den 14-Tage-Test in Schlieckau (Klicken Sie auf den Text für das detaillierte Ergebnis). Gleichzeitig erhält Karajan die Zuchtzulassung für das Deutsche Sportpferd.
Ebenso brilliert der Quantensprung-Sohn Quantissimo, der die Prüfung mit der 4. besten Endnote beendet (das Ergebnis finden Sie hier).

Die Resultate der Prüfung in Neustadt/Dosse für Dostojewski und Donovan folgen in Kürze.

19. April 2017

Dressurturnier

Behrendorf
Behrendorf

Kristina Böckmann und Der kleine Lord v. Danone I-Donnerschwee können sowohl den Grand Prix (72,267%) als auch die Grand Prix Kür (78,292%) für sich entscheiden. Die Intermediaire II gewinnen Friederike Hahn und Destino v. Danone I-Hohenstein.

09. April 2017

53. Westfälische Elite Auktion

Handorf
Handorf

Quandolero v. Quantensprung-Donnerhall (Zü.: Wolfgang Kaiser, Welver) wird mit 15.000 Euro Preisspitze der Elite Fohlen Kollektion der 53. Westfälischen Elite Aukion.

09. April 2017

FEI World Cup™ Dressage Final

Omaha - USA
Omaha - USA
Im FEI World Cup™ Dressage Final in Omaha, USA platzerien sich gleich zwei De Niro-Söhne unter den Top 10.
Im Grand Prix belegen der Niederländer Edward Gal und Glock's Voice v. De Niro-Rohdiamant den 4. Rang und werden 6. in der Grand Prix Kür. Den 10. Rang in der Kür erreichen Kristy Oatley (Australien) und Du Soleil v. De Niro-Caprimond.
02. April 2017