Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen
Menü
Logo
HENGSTE TG-SPERMA
Hengstprospekt Online lesen
© 2017, Klosterhof Medingen Impressum

DeverauxEin Hengst der hÀlt was er verspricht!

2007
Braun
Hannoveraner
171 cm
900 Euro / TG 500 Euro pro Portion
Depardieu De Niro Donnerhall Donnerwetter
Alicante Akzent II
Elfie Luciano Lukas
Elfenblume Efendi
St.Pr.St. Donata K Donnerhall Donnerwetter Disput
Ninette Markus
St.Pr.St. Wenke K Walt Disney World Cup I
Gordana Grenadier

Wunderschön in Typ und Aufmachung, ausgestattet mit einem erstklassigen Fundament brilliert Deveraux bereits in jungen Jahren. Seine hervorragenden Grundgangarten wurden mehrfach mit 9,0 und besser beurteilt. Deveraux begeistert täglich durch seine hervorragende Arbeitseinstellung. 
Die beiden Großväter De Niro und Donnerhall sind Begründer der heutigen D-Linie und verkörpern als Dressurpferdevererber das Beste der Deutschen Pferdezucht. Das doppelt abgesicherte D-Blut hat Deveraux in Typ, Bewegung und Veranlagung stark geprägt. 
Sein Vater Depardieu war im Grand Prix hoch erfolgreich, Reservesieger der Oldenburger Körung und dreifacher Oldenburger Landeschampion. 
Die Vollschwester zu Deveraux, wurde 3-jährig für 230.000 Euro über die PSI-Auktion verkauft. Seine Großmutter Wenke K ist eine Ausnahmevererberin, sie brachte neben den Grand Prix Pferden Divertimento und Disneyworld die Preisspitze der Verdener Körung 2011, Desert Moon, sowie die, auf dem Bundeschampionat an 4. Stelle platzierte, Donata K.

  • 2015 ist Deveraux platziert in Dressurprüfungen der Klasse S. Zwei Söhne von Deveraux werden in Verden gekört.
  • 2014 erreicht Deveraux erste Platzierungen in der Klasse M.
  • 2013 wird Deveraux Deluxe aus seinem ersten Fohlenjahrgang in Verden gekört.
  • 2012 Deveraux platziert sich bei der Weltmeisterschaft der jungen Dressurpferde in Verden.
  • 2011 wird Deveraux Hannoveraner Champion und qualifiziert sich zum Bundeschampionat.
  • 2010 absolviert er seinen 30-Tage-Test mit der Dressurnote 8,49.
  • 2009 wird Deveraux in Verden gekört und zum Prämienhengst proklamiert.